Ju-Jitsu

Ju-Jitsu ist eine waffenlose japanische Selbstverteidigung mit vielen Elementen. Es werden Würfe, Schlag- und Tritttechniken sowie Würge-, Hebel- und weitere Kontrolltechniken als auch die Fallschule erlernt.

Mit dem Prinzip „Siegen durch Nachgeben“ soll ein bewaffneter oder unbewaffneter Angreifer überwunden werden.

Die vielen verschiedenen Aspekte als auch der polysportive Charakter dieses Sports verbunden mit den klaren Regeln, einem gesundem Mass Disziplin und gegenseitiger Respekt, können die soziale und körperliche Entwicklung unterstützen.

Die Selbstverteidigungskunst Ju-Jitsu ist für Mädchen und Knaben als auch für Frauen und Männer geeignet.

Selbstverteidigung, Ju-Jitsu für Mädchen und Jungs, für Frauen und Männer

Ju-Jitsu für Jugendliche

Jugendliche ab 8 Jahren können gerne nach Voranmeldung unverbindlich schnuppern.

 

Einstieg:

Montag 19.00 - 20.00.

Ju-Jitsu für Erwachsene

Ältere Jugendliche und Erwachsene besuchen den späteren 90minütigen Kurs.

 

Einstieg:

Montag 20.10 - 21.40. 


Preise:

Wir schreiben jeweils Rechnungen für 3 Monate.

Es darf bei uns dreimal geschnuppert werden. Bei einer Anmeldung, stellen wir eine Rechnung ab dem ersten Training.

Kampfsport ab 7 Jahren 57 Franken pro Monat
Jugendliche ab 15 Jahren 61 Franken pro Monat
Erwachsene ab 20 Jahren 66 Franken pro Monat